Besucher:                          Online: 2                                       Tag: 0                                          Gesamt: 29771

                                                        OsHL-Meister: 2010/2011 & 2011/2012; OsH-DTL-Meister: 2012/2013                                                        

Auch das letzte Spiel der Saison ein Desaster (28.03.2016 21:32:50)

Ostersonntag ging es zum letzten Ligaspiel der Saison nach Dresden zu den Icepilots . Auf Grund der Osterfeiertage fanden sich nur 10+ Ulli Freiwillige um das Spiel zu bestreiten.
Auch die Piloten hatten nur 2 Reihen ,die waren leider besser besetzt.
Das Spiel begann in der Trainingshalle ,doch nach 17 min. wurde das Spiel abgebrochen ,da ein Stück Eis aus dem Belag brach und der Beton heraus guckte. der Eismeister versuchte alles ,das Loch zu stopfen ,leider ohne Erfolg . Bis jetzt stand es 1-4 gegen uns.
Es folgte eine längere Pause und es wurde beschlossen in der Arena weiter zu spielen. Also Sachen packen und umziehen.
In der großen Halle das gleiche Bild ,die Piloten belagerten weiter das Tor von Ulli .Einzelne Befreiungsversuche brachten leider nur ein Tor durch Erik. Die Piloten schraubten das Ergebnis leider bis auf 18-2 in die Höhe .Was auch die höchste Niederlage unserer Vereinsgeschichte bedeutete .Respekt und meine Hochachtung an Ulli im Tor ,der bis zu letzt alles gegeben hat.

Fazit der Saison :

letzter Platz
die wenigsten Tore geschossen
die meisten Gegentore bekommen
schlimmer gehts nicht.
Wir werden Beraten ob es noch eine Saison gibt ,denn so kann es nicht weiter gehen.

Endstand : Piloten 18-2 Spitzer (5-1 5-1 8-0 )
Tore für Spitze : Uwe W. , Erik
Strafen : Icepiloten 4 min. Spitze: 22 min.