Besucher:                          Online: 1                                       Tag: 11                                          Gesamt: 29771

                                                        OsHL-Meister: 2010/2011 & 2011/2012; OsH-DTL-Meister: 2012/2013                                                        

Kategorie: alle Artikel (14) | Archiv (0)

< 1 2 >

Keine Punkte aus dem Erzgebirge (20.12.2015 22:32:04)


Gestern reisten wir zu unserem 1.Auswärtsspiel nach Geising.
Gastgeber waren die, bisher in der Liga sieglosen ,Weißeritzer Eiswölfe. Doch das sollte sich heute ändern.Wir konnten nur mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft antreten,aber immerhin noch mit 13 +1 antreten .
Im 1. Drittel lief bei uns noch nicht alles rund und schon nach 5 min. gingen die Wölfe in Führung.Auch nach diesen Tor stimmte die Zuordnung nicht und der Gegner nutzte dies aus und erhöhte noch vor der Pause auf 3-0 .
Keiner konnte es fassen ,das wir mit 3 Toren hinten liegen.
Im 2. Drittel stellten wir die Reihen etwas um ,der Druck wurde erhöht ,doch der gegnerische Goolie lies sich nicht überwinden.
Im letzten Abschnitt das gleiche Bild ,das Tor des Gegners wurde belagert.Leider kam nichts zählbares heraus und somit wurde das Spiel leider mit 0-3 verloren.
Glückwunsch an die Eiswölfe zum 1. Sieg in der Liga .

Endstand : Eiswölfe 3-0 Spitzer (3-0 0-0 0-0 )
Strafen : Eiswölfe 2min.

Danke an Alle für das faire Spiel und an Phillip gute Besserung .

 

 
Neuer Blog-Artikel (05.12.2015 22:36:40)

Bittere Auftaktniederlage

Am heutigen Sonnabend fand nun endlich das 1. Ligaspiel der neuen Saison statt. Zu Gast war der Vizemeister der letzten Saison, die Büffel aus Borna -Gersdorf. Es sollte das erwartete schwere Spiel werden. Wir konnten diesmal mit 14+2 Spielern antreten. Die Büffel begannen druckvoll und zeigten uns gleich, das Sie die 3 Punkte mit ins Erzgebirge nehmen wollten.
Im 1. Drittel konnten wir noch die 0 halten, doch im nächsten Abschnitt zogen die Büffel mit 4 Toren davon und es sollte noch schlimmer kommen.
Es folgten noch 5 Tore im letzten Drittel. Die Tore von Rolf und Phillip kurz vor Schluß waren nur noch Ergebniskosmetik. Leider ein misslungener Saisonauftakt gegen einen starken aber fairen Gegner. Das Spiel sollten wir abhaken und nach vorn schauen, denn am nächtsten Sonnabend steht das Pokalspiel gegen die Dresdner Frösche an.

Endstand : Spitzer 2-9 Büffel (0-0,0-4,2-5 )
Tore für Spitz: Rolf Phillip
Strafen : Spitze 6 min Büffel 4min
Danke an alle für das faire Spiel .

 

 
Es geht los (25.11.2015 21:36:47)

Am Sonnabend, den 05.12.15 steht endlich das 1. Ligaspiel der neuen Saison an.

Gegner sind die Borna-Gersdorfer Büffel ,der Vizemeister der letzten Saison .

 Bullytime : 18 Uhr in Varnsdorf

Gäste sind gern gesehen ,Eintritt  ist frei

 
Saison 15/16 (07.10.2015 21:11:02)

Ab sofort ist jeden Samstag 18-19.30 Uhr Training in Varnsdorf.

Gastspieler sind gern gesehen .

 

< 1 2 >